[SketchUp] Y-Abzweig für die Absaugung | 3D-Druck



In diesem Video zeige ich dir

Kostenlose PDF “10 Tipps für SketchUp-Anfänger”:

F Freebie 10-Tipps-für-Anfänger Landingpage

— SketchUpKURSE.de ———————–

Home


Hier findest du noch mehr Tipps & Tricks rund um SketchUp!

— Über diesen Kanal —————————

Mit „SketchUp Kurse“ hast du den ultimativen Guide zum erfolgreichen Arbeiten mit SketchUp gefunden.
Du willst mit SketchUp loslegen, weißt aber nicht genau, wie du anfangen sollst?
Oder du arbeitest schon mit SketchUp, hast aber das Gefühl, dass manche Dinge noch einfacher oder schneller gehen müssten?
Dann bist du hier genau richtig! Ich biete dir regelmäßig neuen Input und neue Tipps, um deine SketchUp-Fähigkeiten auf das nächste Level zu bringen.

source

12 Comments

Leave a Reply
  1. Danke. Der Trick mit dem Skalieren ist natürlich der Schlüssel zum Erfolg. Wobei ich den Hinweis von Hr. Unverzag (unten in den Kommentaren ) auf jeden Fall auch testen will.
    Danke für dieses Video! Gruß Christoph

  2. Sehr schönes Video. Den Teil mit dem Skalieren kann man vereinfachen, wenn man eine Komponente von der kleinen Geometrie erstellt und eine Kopie dieser groß skaliert und die Modifikationen vornimmt. Anschließend kann man die große Kopie einfach löschen, die kleine Originalkomponente ist ja ebenfalls geändert und immer noch (an der Originalstelle) vorhanden. Da Dave Richards diese Methode oft beschreibt, habe ich sie irgendwann einmal "Daves method" getauft, unter dieser Bezeichnung ist sie inzwischen oft zu finden 😉

  3. Hallo Jörg. Ein tolles Video und gut erklärt. Musste das Video schon zweimal anschauen. Danke dass du uns immer alles so gut erklärst. LG und schönes Wochenende wünscht Kurt

  4. Moin Jörg, den Bezug auf den 3D Druck finde ich besonders schön. Sketchup ist ja ziemlich schnell zu erlernen, zumindest rudimentär, aber gerade im Detail lauert der eine oder andere Stolperstein. Da finde ich immer sehr schön, wie du darauf eingehst. VG Daniel

  5. Mein lieber Jörg, auf jedenfall
    ein toller Tipp, schon wieder mal.
    Und wieder Zeit, gar keine Frage,
    dass ich gebührend "Danke" sage. 😉

    Das Hochscalieren um den Faktor 1000 zur Vermeidung schädliche Artefakte halte ich auch für sehr wichtig, gerade im Hinblick auf den späteren Ausdruck.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *